Was wählen, Piraten, Lebensschützer und DeadSnow

TaP: (Was) wählen? Ein umfassender Überblick und Kommentar zu den (anti-)Wahl Kampagnen und Positionen auf dem blogsport Planeten.

ebd. dokumentiert: eine Erklärung zu einer Direkten Aktion auf Indymedia: Wider die falschen Piraten!

in der Nacht vom 23. zum 24.09 wurde das Büro der Piratenpartei in der Pflugstraße 9a, Nähe U Schwartzkopffstraße, besucht und in einem symbolischen Akt mit den Parolen „Gegen Parteien, Nationen und Kapital“ und Anarchie A´s verziert.

Die Jungle World mag die Piratenpartei übrigens auch nicht: Rechts über Bord

A,K&A zu dem Lebensschützer-Aufmarsch in Berlin: Mit Jesus gegen Sex und Selbstbestimmung.

Reflexion mit einem Review des Nazi-Zombie Slashers DeadSnow. Den muss ich mir auch unbedingt noch anschauen…

Youtube & Co:

  • regentied auf Parteien zur wahl, heute: die spd mit dem neuen Smashhit vom Steini Girl: Verknallt in Steinmeier. Color me Fassungslos.
  • einblog hat auf cutted-pasted 23.09.2009 einen Talkshow-Mitschnitt mit Sonneborn und die letzte Aktion von Pink Rabbit bei einer „Vertriebenen“ Versammlung.

  • 2 Antworten auf „Was wählen, Piraten, Lebensschützer und DeadSnow“


    1. Gravatar Icon 1 mb 24. September 2009 um 17:48 Uhr

      typisch indy

    1. 1 (Was) wählen – Teil II « Theorie als Praxis Pingback am 25. September 2009 um 22:09 Uhr
    Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.