Archiv für September 2009

Žižek, Sarrazin, BDSM und lecker Bierchen

hate: Mit Slavoj Žižek in der kommunistischen Theoriediskothek.

Sami Khatib fragt sich, ob die plötzliche Omnipräsenz Slavoj Žižeks und seines Fanclubs auch bedeutet, dass eine neue kommunistische Hypothese im Raum steht, die mehr sein will als Discotheorie und Stütze einer moralischen Haltung.

Schwachsinn: Sarrazin VS Unterschichtenkinder.

Es gebe auch das Problem, „dass 40 Prozent aller Geburten in der Unterschicht stattfinden“, und sie füllten die Schulen und die Klassen. Zudem gebe es in Berlin stärker als anderswo das Problem „einer am normalen Wirtschaftskreislauf nicht teilnehmenden Unterschicht“, meinte Sarrazin. „Wir müssen in der Familienpolitik völlig umstellen: weg von Geldleistungen, vor allem bei der Unterschicht.“

Mädchenblog: Feminismus und BDSM (Sadomasochismus) – unvereinbar? Entwickelt nach einem etwas schwachen Blogpost eine interessantere Diskussion.

Plemo bringt mich auf eine gute Idee: Lecker Bierchen

Bananenwasserfall (Pilsener Mix) by plemo

Blogsport zur Wahl

Ein Überblick über die Reaktionen zu den Wahlen auf dem blogsport Planeten.
Zuletzt upgedatet am Montag, um 18:30.

Barricada!Anticapitalist Weblog“: Was bedeutet aber nun dieses Wahlergebnis?

Thinktank zu den „seiner Meinung nach durchaus erwähnenswerten „Kleinigkeiten““.

Revolutionäre Aktion Laupheim: Na herzlichen Glückwunsch.

HerrSalami: Bilder sagen wohl mehr als Worte.

ebenso why.blogsport’s Wahlzettel: Alles Kacke!

…und noch ein ungültig gewählter Schein via Krautchan auf antiterra.

Lahmacun zur Landtagswahl in AT: „politisches Erdbeben“ so nennt sich das. um was geht’s? um altbekanntes (remember the 90’s): FPÖ verdoppelt Stimmen.

TaP mit einer wie gewohnt etwas ausführlicheren Einlassung: Fünf Anmerkungen zum Wahlergebnis.

Klarmann sieht die (Volks)Parteien ohne Wahlvolk.

antifabernau.blogsport.de: NPD und DVU scheitern an der 5 % Hürde.

nerd it yourself kommentiert mit Tocotronic: Aber hier leben, nein danke!

politi x: Nichtwähler_innen haben gesiegt. Gratulation.

Support Defend!! hat diese aufschlussreiche Grafik aufgetan:
deutschland

Anderswo: (mehr…)

Podcasts, g20, Flashmobs und Jedi Terroristen

Und alle so: Gähn. Weil der Witz anscheinend noch nicht zur Genüge totgeritten wurde, jetzt auch bei uns: undallesoyeaahh.blogsport.de.

Podcasts gibt es auf blogsport ja kaum, deswegen hier ein Hinweis auf Zu Wenig Zeit, der sich mit Podcast Die Erste an dieses Medium traut.

Lyzis‘ Welt zitierfähig zur Piratenpartei: „verkokeltes Arschhaar am Zombie-Kadaver des Kapitalismus“.

Noch ein Blogumzug: Schildkröte ist jetzt auf successless.blogsport.eu zu finden.

gigi’s: „Nicht alles Wahre muss allen Menschen gesagt werden“. Was ur­sprüng­lich mal in der Bibel stand, bevor sie den Streichungs­orgien der Kir­chen­vä­ter an­heim­fiel.

Youtube & Co:

  • G-Infinity: Aktuelle Videos und Soundbites von den G20 protesten in Pittsburgh. (via)
  • Toasty: Data, Terroristenversteher?
  • Antiterra: Jedis hate our way of life
  • Was wählen, Piraten, Lebensschützer und DeadSnow

    TaP: (Was) wählen? Ein umfassender Überblick und Kommentar zu den (anti-)Wahl Kampagnen und Positionen auf dem blogsport Planeten.

    ebd. dokumentiert: eine Erklärung zu einer Direkten Aktion auf Indymedia: Wider die falschen Piraten!

    in der Nacht vom 23. zum 24.09 wurde das Büro der Piratenpartei in der Pflugstraße 9a, Nähe U Schwartzkopffstraße, besucht und in einem symbolischen Akt mit den Parolen „Gegen Parteien, Nationen und Kapital“ und Anarchie A´s verziert.

    Die Jungle World mag die Piratenpartei übrigens auch nicht: Rechts über Bord

    A,K&A zu dem Lebensschützer-Aufmarsch in Berlin: Mit Jesus gegen Sex und Selbstbestimmung.

    Reflexion mit einem Review des Nazi-Zombie Slashers DeadSnow. Den muss ich mir auch unbedingt noch anschauen…

    Youtube & Co:

  • regentied auf Parteien zur wahl, heute: die spd mit dem neuen Smashhit vom Steini Girl: Verknallt in Steinmeier. Color me Fassungslos.
  • einblog hat auf cutted-pasted 23.09.2009 einen Talkshow-Mitschnitt mit Sonneborn und die letzte Aktion von Pink Rabbit bei einer „Vertriebenen“ Versammlung.
  • Schäuble, Flashmobs, Köpi 137 und Elektronenhirne

    A,K&A: Islamisten, Nazibomber und zentrale Überwachung ohne Kontrolle.

    Titanic: Und alle so: „Banküberfall!“ Aufruf zum Eduard Zimmermann-Aktenzeichen XY-Gedenk-Flashmob. (via Tee)

    Nach dem investigativen Bericht von Karremann über die Pädophilenszene hat nun Tobias Haberl für die SZ die Linkspartei infiltriert.

    Die Köpi 137 ist wohl doch nicht so sicher wie angenommen: Drohende Räumung Köpi137

    Youtube & Co:

  • Netzpolitik: Burning Man Festival 2009 im Zeitraffer.
  • Einblog: Mad­ness plus Col­ga­te-​Wer­bung? Ein­fach nur gut: Uberclassic
  • Swen: France Gall – Der Computer Nr 3.
    Lange war ich einsam, heut‘ bin ich verliebt,
    und nur darum ist das so,
    weil es die Technik und die Wissenschaft
    und Elektronenhirne gibt.
  • Antiterra: If Star Wars was made by environmentalists