Neues Plugin für automatische Silbentrennung

Für alle die Wert auf einen dichten Blocksatz und ein kompakteres Text­layout legen, gibt es jetzt die Möglichkeit ein neues Plugin für eine automatisierte Silbentrennung in eurem Admin-Panel zu aktivieren: The hyphenator.
Ein Arbeitsbeispiel könnt ihr hier sehen.

Ein paar Tips zur Benutzung:

  • Bei fremdsprachigen Zitaten gebt einfach <blockquote lang="en"> ein, damit die englischen Trennregeln angewandt werden.
  • um ein Wort nicht mehr automatisch zu trennen könnt ihr das „soft hyphen“ &shy; setzen, z.B. Schwulen&shy;organisation.
  • Damit auch die Überschriften getrennt werden, einfach in der post.html <h3 class="entry-title"> zu <h3 class="entry-title hyphenate"> erweitern.

  • 16 Antworten auf „Neues Plugin für automatische Silbentrennung“


    1. Gravatar Icon 1 kulinaria katastrophalia 13. August 2009 um 11:48 Uhr

      Sowasbrauchtjanunwirklichniemand

    2. Gravatar Icon 2 lysis 13. August 2009 um 19:08 Uhr

      doch ich. deswegen hab ich’s auch implementiert.

    3. Gravatar Icon 3 Just 15. August 2009 um 0:46 Uhr

      Ehm… was nochmal genau macht dieses Ding? Schleisse mich Kulinaria an; es gibt x-tausend andere gewuenschte und brauchbarere Plugins.

      Ausprobieren werd ich dieses hier trotzdem :-)

    4. Gravatar Icon 4 PlanetJanet 15. August 2009 um 0:54 Uhr

      Dieses Ding trennt Silben. Somit ergibt sich ein zusammenhängenderes, weniger löchriges Layout. Als Beispiel siehe hier.

      Welche anderen gewünschten und brauchbareren Plugins hättest Du denn gerne implementiert?

    5. Gravatar Icon 5 Just 15. August 2009 um 0:59 Uhr

      „Plugin aktiviert“ aber dennoch diese Fehlerzeilen (nur so btw.):

      WordPress database error: [Table ‚wp_just_democracyA‘ already exists]
      CREATE TABLE wp_just_democracyA ( aid int(10) unsigned NOT NULL auto_increment, qid int(10) NOT NULL default ‚0′, answers varchar(200) NOT NULL default ‚‘, votes int(10) NOT NULL default ‚0′, added_by enum(‚1′,‘0′) NOT NULL default ‚0′, PRIMARY KEY (aid) )

      WordPress database error: [Table ‚wp_just_democracyQ‘ already exists]
      CREATE TABLE wp_just_democracyQ ( id int(10) unsigned NOT NULL auto_increment, question varchar(200) NOT NULL default ‚‘, timestamp int(10) NOT NULL default ‚0′, voters text NULL default ‚‘, allowusers enum(‚0′,‘1′) NOT NULL default ‚0′, active enum(‚0′,‘1′) NOT NULL default ‚0′, PRIMARY KEY (id) )

    6. Gravatar Icon 6 Just 15. August 2009 um 1:03 Uhr

      Lang ersehnt ist zB. eine schoene Kalenderfunktion :-) .

    7. Gravatar Icon 7 lysis 15. August 2009 um 17:54 Uhr

      Das gibt es mit dem blogsport.eu Relaunch, den wir noch für dieses Jahr planen. Neue Plugins lassen sich mit der alten Wordpress-Software kaum noch realisieren, weil deren Code einfach nicht mehr kompatibel mit WPMU 1.5 ist. Der Hyphenator ist eine Ausnahme, weil es sich um eine Javascript-Lösung handelt, die ich mit ein paar wenigen PHP-Zeilen in ein Plugin umgewandelt habe.

      PS: Die Fehlermeldung, die du bekommst, hat was mit dem Democracy-Plugin, nicht mit dem Hyphenator zu tun. Ich würde empfehlen, „Democracy“ zu deaktivieren und dann noch mal neu zu aktivieren. Vielleicht löst das das Database-Problem.

    8. Gravatar Icon 8 ♥Tekknoatze 15. August 2009 um 18:05 Uhr

      Ich ersehne mir immer noch http://wordpress.org/extend/plugins/theme-preview/ :)
      Das wäre klasse.

    9. Gravatar Icon 9 lysis 15. August 2009 um 20:02 Uhr

      Für die verschiedenen K2 Styles? Wir supporten nämlich im Grunde nur ein Theme: K2.

    10. Gravatar Icon 10 PlanetJanet 15. August 2009 um 20:16 Uhr

      Theme-preview wird’s auch auf blogsport.eu geben, sobald wir auf die neuen Server umgezogen sind, und die neue wordpress mu Version dort aufgesetzt haben!
      Da gibt’s dann auch massig themes, und noch ein paar Neuerungen.

    11. Gravatar Icon 11 Just 15. August 2009 um 22:25 Uhr

      Ich find das Silbentrennungsplugin ja auch super :-) ! Und heissen alle Adressen in Zukunft dann xxx.blogsport.eu? Leiten die .de´s denn dann weiter?

    12. Gravatar Icon 12 ♥Tekknoatze 15. August 2009 um 22:52 Uhr

      lysis: Ja, funktioniert auch dafür. Der Effekt ist halt einfach nur, dass man das StyleSheet bearbeiten kann ohne, dass die Leser_innen das mitkriegen.
      PlanetJanet: Ick freu mir so. :)

    13. Gravatar Icon 13 ♥Tekknoatze 15. August 2009 um 22:53 Uhr

      Just: Ich vermute mal, man kann sich neue Blogs unter .eu anlegen und die de Blogs bleiben de Blogs.

    14. Gravatar Icon 14 lysis 16. August 2009 um 0:25 Uhr

      Ja, man muss sich dann einen neuen Blog unter .eu anlegen, wird aber die Blogeinträge aller Voraussicht nach mit einer Export/Import-Funktionen vollständig übertragen können. (Eine Export-Funktion haben wir bereits programmiert und steht unter „Verwalten“ zur Verfügung!).

      Allerdings sag ich gleich, dass wir das sehr langsam angehen werden. Während einer ersten Beta-Testphase werden wir nur ausgewählten Nutzer_innen das Anlegen eines neuen (bzw. die Migration ihres alten) Blogs erlauben. Es wird keine massenhafte Umstellung geben, sondern blogsport.de wird von uns wie gehabt weiter betrieben.

      Außerdem sollte man bedenken, dass ein Großteil der Layout-Anpassung bei der Migration verloren gehen können. Es wird nicht mehr möglich sein, direkt in die Templates einzugreifen. Lediglich das Style-Sheet wird sich noch bearbeiten lassen. Die einzelnen Module in der Sidebar wird man über einen Sidebar-Manager steuern, sortieren und verwalten können, aber nicht mehr, indem man direkt in den Template-Quelltext eingreift.

      Bastelfreunde, die viel mit den Templates gearbeitet haben, werden also ein wenig enttäuscht sein und sollten notfalls lieber bei ihrem alten Blog bleiben. Man kann aber viele Anpassungen, z.B. den Austausch von Icons, auch über CSS realisieren.

      Und, Janet, mach lieber keine voreiligen Versprechungen. Ich halte es immer noch für eine Option, wegen des Support-Aufwands vorwiegend auf K2 zu setzen. Das ist auch das Theme, das am meisten kann.

    15. Gravatar Icon 15 Just 16. August 2009 um 3:49 Uhr

      Oh ne, noch mehr Einschraenkungen was das eigene basteln am Blog angeht? Dann bleib ich natuelich beim alten System. Weiss eh nicht was an .eu-Domains so toll sein soll :-) (?).

      Mir ist noch nen Wunsch-Plugin eingefallen:
      http://forum.blogsport.de/topic.php?id=639

    16. Gravatar Icon 16 PlanetJanet 16. August 2009 um 12:50 Uhr

      @just: es geht erst mal nicht um „tolle“ .eu domains, die sind nicht besser oder schlechter als .de domains, sondern um ein upgrade auf wordpress 2.6, da mit der aktuellen version von blogsport aufgrund unterschiedlicher datenbankstrukturen nicht upgegradet werden kann. Uns ist schon klar war dass „bastelfreunde“ wie du lieber bei der alten version bleiben wollen, deswegen wird ja .de auch weiter laufen wie bisher.

      Und für twitter brauchst du kein plugin, das macht z.b. http://twitterfeed.com/

      @lysis: schaun mer mal.

    Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.