kurz zitiert

Der Schwarze Blog: Totalausfall der F.A.Z. – Diffamierung des UN-Sonderberichterstatters Githu Muigai:
„Die Bundesregierung schickte aus unerfindlichen Gründen den einzigen Kenianer (Britisch-Ostafrika), der offensichtlich nicht mit Mittel- und Langstreckenlauf sein Geld verdient, durch Deutschland, um der Bevölkerung dabei behilflich zu sein, ein „breiteres“ Verständnis von sogenanntem Rassismus zu entwickeln, auch auf die Gefahr hin, dass er wenig Gehör findet, weil die Bevölkerung bereits ganz zufrieden ist mit ihrem „engeren“ Verständnis von sogenanntem Rassismus“

Lysis: „Am Donnerstag wird es in Berlin zum vierten und vorläufig letzten Mal einen Vortrag zum Thema „Homophober Moslem, toleranter Westen? Europa und die Heteronormalisierung der islamischen Welt“ geben. (…) Übrigens: danke für die Werbung des „letzten linken Studenten“ Jörg Sundermeier, der sich in der taz auf bewährtem intellektuellen Niveau mit meinem Klappentext auseinandergesetzt hat“